Elterninfobrief  Juli 2018

Liebe Eltern, liebe Schüler,

das alte Schuljahr geht zu Ende und schon bald beginnen die Sommerferien.

Letzter Schultag an der Musikwerkstatt ist am Freitag 27.  Juli 2018.

Wie immer wird an unserer Musikschule die Woche vor den Sommerferien bis einschließlich Freitag  unterrichtet.

Sollte der letzte Unterricht nicht wahrgenommen werden können, bitten wir um Benachrichtigung des  zuständigen Lehrers in der vorletzten Unterrichtsstunde.

Der erste Unterrichtstag im kommenden Schulhalbjahr ist der  Montag der  10.September 2018.

In der ersten Woche bleiben die alten Unterrichtszeiten noch bestehen, danach werden die neuen Unterrichtspläne an die Stundenpläne der Schüler angepasst.

Nach den Sommerferien gibt es für einige unserer Schüler eine Veränderung.

Herr Gabor Pajzs, an unserer Schule seit vielen Jahren als erfahrener und beliebter Lehrer tätig, geht in den wohlverdienten Ruhestand.

Frau  Tanja Haupt wird ihr Studium beginnen und uns ebenfalls zum neuen Schuljahr verlassen.

Die Unterrichte werden auf verschiedene Lehrkräfte verteilt und je nach Unterrichtsfach von Fr. Hoferer, Hr. Jäger, Hr. M.H.Birk, Hr Brehm und Hr. Stockburger übernommen.

Genauere Infos werden die betroffenen Schüler noch erhalten.

_________________________________________________________________

Neu an unserer Schule begrüßen dürfen wir Hr. Max Heiner Birk. Er wird uns in den Fächern Klavier, Blechblasinstrumente und Blockflöte bereichern .

_____________

Unsere Cajonband „Los Banditos“ tritt am 19.07. um 15:30 Uhr beim Bächlefest in Schramberg auf.

Außerdem ist die Musikwerkstatt auch am 22./23. September bei der  Gewerbeschau in Waldmössingen musikalisch vertreten.

Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie .

________________________________________

Leider machen gestiegenen Kosten für Mieten, Strom/Wasser  Fahrtkosten und sozial Abgaben auch vor uns nicht halt  .

Da wir als private Musikschule auch keinerlei Zuschüsse von Stadt oder Land bekommen, sind wir leider gezwungen, unsere Gebühren zu erhöhen .

Die Stadt Schramberg unterstützt die Musikschule Schramberg eV. jährlich mit rund 130 000 €, die uns als privater Musikschule leider nicht zur Verfügung stehen.

Dennoch bemühen wir uns die Gebührenerhöhung in erträglichem Rahmen zu halten.

Gebührenliste ab 1.September  2018

Aufnahmegebühr einmalig                              6,00 €

Einzelunterricht 20 Minuten                            45,50 €

Einzelunterricht  30 Minuten                           63,50 €

Einzelunterricht 45 Minuten                            84,00 €

2 er Gruppe 30 Minuten                                   46,00 €

2 er Gruppe 45 Minuten                                   60,50 €

3-5 er Gruppe 45 Minuten                                41,00 €

Chor / Schülerband / Cajonband                     11,00 €    2 Belegung 7,00 €

Privat  30 Minuten                                            85,00 €

Privat  45 Minuten                                           105,00 €

Blockflötenkurs                                               25,50 €

10 er Karte  für Erwachsene :  30 min  200 €     im Voraus zu bezahlen

45 Min  285 €    im Voraus zu bezahlen

20 Min   160 €       im Voraus zu bezahlen

Leihinstrument  7,00 € Klavier, Schlagzeug, E -Piano  12,00 €

Musiktherapie : Preis  nach Absprache

Schülerermäßigung : 3. Kind 10 %

mit Behindertenausweis  E 20 Min  42,50 €

__________________________________________

Das Team der Musikwerkstatt wünscht allen erholsame Sommerferien!

Mit freundlichem Gruß

Jürgen Jäger